Vogelschwärme und andere Herbstboten

Immer wieder lese ich in anderen Blogs, dass man in diesem Herbst noch gar keine Vogelschwärme gesehen hat, die Richtung Süden fliegen. Seltsam. Ich sah hier, wie sich die Stare in den Bäumen versammelten und einen tosenden Lärm verursachten. Ich sah, wie sich die Wildgänse auf den Feldern zusammenfanden und seit Tagen – oder sogar […]

Weiterlesen

Herbstliche Septembermomente

Septembermorgen Im Nebel ruhet noch die Welt, Noch träumen Wald und Wiesen; Bald siehst du, wenn der Schleier fällt, Den blauen Himmel unverstellt, Herbstkräftig die gedämpfte Welt In warmen Golde fliesen. (Eduard Mörike (1804-1875), deutscher Lyriker, Erzähler, Übersetzer und Pfarrer) Quelle: Wikipedia. Hinten, am Horizont, da liegt eine dicke Dunstdecke über den Bäumen und taucht […]

Weiterlesen